A la une

Bericht zum Parlamentarischen Frühstück „Globale Gesundheit in den G7/G20 Prozessen“

Die Freunde des Globalen Fonds Europa luden am 05. Juni 2019 zu einem Parlamentarischen Frühstück in den Deutschen Bundestag, um über das Thema Globale Gesundheit in den G7- und G20-Prozessen zu diskutieren. Es fanden sich rund 50 Gäste aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Politik ein, darunter zahlreiche Bundestagsabgeordnete und Botschaftsmitarbeiter. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte…

LIRE LA SUITE

Der nächste Meilenstein. Der Globale Fonds und Globale Gesundheit 2019. Das Utstein-Quartett diskutiert

 [BERICHT] Veranstaltung „Der nächste Meilenstein. Der Globale Fonds und Globale Gesundheit 2019. Das Utstein-Quartett diskutiert“ am 21. Februar in der Französischen Botschaft in Berlin Am 21. Februar 2019 luden die Freunde des Globalen Fonds Europa zur Veranstaltung „Der nächste Meilenstein. Der Globale Fonds und Globale Gesundheit 2019. Das Utstein-Quartett diskutiert“ in die Französische Botschaft…

LIRE LA SUITE

Wie Transitionsprozesse gelingen können

 In den kommenden Jahren werden viele Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen mit einer geringeren externen Finanzierung und einer geringeren technischen Unterstützung konfrontiert sein, da sie sich auf dem Weg zu verbesserten Entwicklungsindikatoren befinden. Obwohl Verbesserungen des BNE und ähnlicher Metriken in der Regel willkommen sind, reichen sie oft nicht aus, um die finanziellen…

LIRE LA SUITE

Epidemien: Erfolge nicht verspielen

Epidemien: Erfolge nicht verspielen Berlin, 12. September. Der Globale Fonds veröffentlicht heute die Ergebnisse, die gemeinsam mit Partnern im Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria erreicht wurden. Seit seiner Gründung konnten 27 Millionen Leben gerettet werden. Aber trotz dieser beeindruckenden Ergebnisse sind die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft, diese drei Epidemien bis 2030 zu beenden, ernsthaft…

LIRE LA SUITE

13 Billion for the Global Fund are a success in the fight against infectious diseases Almost all donors increase their commitments. Germany is deferring financing to the future

Berlin, 20. September. With contributions adding up to almost 13 billion US-Dollars donors in Canada’s Montreal secure the continuity of the Global Fund to fight Aids, Tuberculosis and Malaria (GFATM). Thanks to the engaged leadership of the Canadian hosts under Prime Minister Justin Trudeau the donors, who convened over the weekend in Montreal, achieved a…

LIRE LA SUITE